BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ Die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
- Die elektrische Ausrüstung des Motors
   Die allgemeinen Informationen und die Sicherheitsmaßnahmen
   + das System der Röhrensteuerung von der Zündung und der Einspritzung des Benzinmotors
   - Die Zündanlage
      Die Zündkerzen
      Die Abnahme und die Anlage der Spulen der Zündung / der Kabel der Zündung
      Die Prüfung des Momentes der Zündung
   + das System der Vorspannung des Dieselmotors
   + die Systeme der Ladung und des Starts
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme und die Anlage der Spulen der Zündung / der Kabel der Zündung

Die Modelle 316i, 318i

 DIE ABNAHME

1 Rasstykujte schtekernyje die Vereinigungen der Zündkerzen, wofür nach links den Regler-1 umdrehen Sie.

2 Wenden Sie 2 Muttern der Befestigung der Zündspulen zur Halterung ab und nehmen Sie die Spulen ab.
3 markieren Sie vom Band die Kabel der Zündung, um sie nicht zu verwirren. Der Zylinder 1 befindet sich voran nach der Richtung der Bewegung. Schalten Sie die Kabel von der unteren Seite der Zündspulen aus.
4 Schalten Sie die Kabel bei den Zündkerzen aus.


 DIE ANLAGE

5 Sostykujte die Kabel der Zündung mit den Kerzen.
6 Sostykujte die Kabel der Zündung mit den Spulen im unteren Teil, die Markierung beachtend.
7 Festigen Sie die Zündspulen von zwei Muttern zur Halterung.
8 Sostykujte schtekernyje die Vereinigungen der Zündspulen festigen Sie machowitschkami eben.

Auf die Hauptseite