BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
- Die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
   Die Sicherheitsmaßnahmen und die Regeln der Beachtung der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem Brennstoffsystem
   Die Abnahme und die Anlage/Brennstoffpumpe des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
   Die Prüfung des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
   + das Stromversorgungssystem der Benzinmotoren
   + das System der Einspritzung des Brennstoffes des Benzinmotors
   + das Stromversorgungssystem der Dieselmotoren
   - Das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
      Die Arbeit des katalytischen Reformators
      Die Sicherheitsmaßnahmen für die Ausnahme der Beschädigungen des katalytischen Reformators
      Der Turbokompressor
      Die Abnahme und die Anlage des Systems der Ausgabe
      Die Prüfung der Dichtheit des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
      Die Abnahme und die Anlage des Sensors des Sauerstoffs
      Die Abnahme und die Anlage des Abschlußkollektors
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme und die Anlage des Abschlußkollektors

Die Modelle 316i, 318i

 DIE ABNAHME

1 Schalten Sie das Emfangsrohr vom Abschlußkollektor aus, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung.
2 Wenden Sie zwei Bolzen der Befestigung der Rohrleitung für die Abgabe der Luft in den Abschlußkollektor ab.
3 Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie den Abschlußkollektor vom Kopf der Zylinder ab.


 DIE ANLAGE

4 Reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen auf dem Abschlußkollektor und dem Kopf der Zylinder. Die uplotnitelnuju Verlegung ersetzen Sie durch die Neue unbedingt.
5 Schmieren Sie das Schnitzwerk der Haarnadeln der Befestigung des Abschlußkollektors mit dem kupfernen Hochtemperaturschmieren ein.
6 Festigen Sie den Abschlußkollektor von den neuen selbstgestoppten kupfernen Muttern, sie kreuzweise von innen nach draußen, den in den Spezifikationen gebrachten Bemühungen festgezogen.
7 Festigen Sie die Rohrleitung der Abgabe der Luft mit der neuen Verlegung auf dem Abschlußkollektor.
8 Festigen Sie das Emfangsrohr mit der neuen Verdichtung vom Moment 30 N·m auf dem Abschlußkollektor.


Die Modelle 320d


 DIE ABNAHME

9 Nehmen Sie das filtrierende Element des Luftfilters des Motors ab, wenden sich zur Abteilung der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters.

10 Nehmen Sie des Deckels der Bolzen der Befestigung des Turbokompressors in den Punkten-1 ab.
11 Nehmen Sie nach unten den Bildschirm bei der Leiste-2 (der Zeiger auf der Illustration) ab.

12 Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des Turbokompressors zum Abschlußkollektor durch drei Öffnungen ab.
13 Wenden Sie zwei Bolzen der Befestigung der Rohrleitung rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase vom Abschlußkollektor ab.
14 Wenden Sie die Muttern der Befestigung ab und nehmen Sie den Abschlußkollektor vom Kopf der Zylinder ab.


 DIE ANLAGE

15 Reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen auf dem Abschlußkollektor und dem Kopf der Zylinder. Die uplotnitelnuju Verlegung ersetzen Sie durch die Neue unbedingt.
16 Schmieren Sie das Schnitzwerk der Haarnadeln der Befestigung des Abschlußkollektors mit dem kupfernen Hochtemperaturschmieren ein.
17 Festigen Sie den Abschlußkollektor von den neuen selbstgestoppten kupfernen Muttern, sie kreuzweise von innen nach draußen, den in den Spezifikationen gebrachten Bemühungen festgezogen.
18 Festigen Sie die Rohrleitung für die Abgabe der Luft mit der neuen Verlegung auf dem Abschlußkollektor.
19 Festigen Sie den Turbokompressor mit der neuen Verlegung vom Moment 45 N·m zum Abschlußkollektor.

20 Stellen Sie daneben zur Leiste den-2 Bildschirm ein.

21 stellen Sie des Deckels der Bolzen der Befestigung des Turbokompressors zum Körper des Luftfilters zurecht.
22 Stellen Sie das filtrierende Element des Luftfilters des Motors fest, wenden sich zur Abteilung der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters.


Die Modelle 320i, 323i, 328i


 DIE ABNAHME

Infolge des begrenzten Raumes soll die rechte Stütze des Motors unter Ausnutzung der Verwendung abgenommen werden. Dazu soll der Motor vom Kran aufgehoben werden.

23 Nehmen Sie wosduchosbornuju die Schachtel ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Schachtel des Lufteinlaufs.
24 Nehmen Sie die Sensoren des Sauerstoffs von beiden Abschlußkollektoren ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Sensors des Sauerstoffs.
25 Wenden Sie die Muttern der Befestigung ab und nehmen Sie das Emfangsrohr vom Abschlußkollektor ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Systems der Ausgabe.

26 Heben Sie den Motor vom Kran für den Vorderhenkel auf. Wenn es keinen Kran verfügbar gibt, prodente das Tau durch den Henkel. Führen Sie unter das Tau das feste Rohr ein und stellen Sie sie auf zwei Stützen.

Stellen Sie die Verwendung BMW 00 0 200 links und rechts auf die Stützen der Flügel fest und festigen Sie von ihren Bolzen. Es gibt auch andere Verwendung: KLANN № KL-0205-3US.

27 Heben Sie den Motor vom Aufzug etwa auf 5 mm auf, um die Stützen des Motors auszuladen.
28 Nehmen Sie der Verstärker des Vorderteiles des Autos ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Balkens der Vorderachsfederung.
29 Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der rechten Stütze des Motors mit dem Träger von der Karosserie und dem Motor ab.
30 Schalten Sie zuerst vorder, und dann den hinteren Abschlußkollektor vom Kopf der Zylinder aus.


 DIE ANLAGE

31 Reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen auf dem Abschlußkollektor und dem Kopf der Zylinder. Die uplotnitelnuju Verlegung ersetzen Sie durch die Neue unbedingt.
32 Schmieren Sie das Schnitzwerk der Haarnadeln der Befestigung des Abschlußkollektors mit dem kupfernen Hochtemperaturschmieren ein.
33 Festigen Sie den Abschlußkollektor von den neuen selbstgestoppten kupfernen Muttern, sie kreuzweise von innen nach draußen, den in den Spezifikationen gebrachten Bemühungen festgezogen.
34 Festigen Sie das Emfangsrohr mit der neuen Verdichtung vom Moment 30 N·m auf dem Abschlußkollektor.
35 Festigen Sie die rechte Stütze des Motors und den Träger, den in den Spezifikationen gebrachten Bemühungen. Senken Sie den Motor, entfernen Sie den Kran.
36 Stellen Sie der Verstärker des Vorderteiles des Autos fest, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Balkens der Vorderachsfederung.
37 Stellen Sie die Sensoren des Sauerstoffs auf beider Abschluß- Kollektors fest, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Sensors des Sauerstoffs.
38 Stellen Sie wosduchosbornuju die Schachtel fest, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Schachtel des Lufteinlaufs.
39 Festigen Sie den unteren Deckel der motorischen Abteilung, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des unteren Deckels der motorischen Abteilung.

Auf die Hauptseite