BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
- Die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
   Die Sicherheitsmaßnahmen und die Regeln der Beachtung der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem Brennstoffsystem
   Die Abnahme und die Anlage/Brennstoffpumpe des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
   Die Prüfung des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
   - Das Stromversorgungssystem der Benzinmotoren
      Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Relais der Brennstoffpumpe
      Die Abnahme und die Anlage des Brennstofffilters
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Antriebes drosselnoj saslonki
      Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters des Motors
   + das System der Einspritzung des Brennstoffes des Benzinmotors
   + das Stromversorgungssystem der Dieselmotoren
   + das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters des Motors

Bei den Dieselmotoren 320d ist der Luftfilter unmittelbar auf dem Motor gelegen und ist in den Deckel des Kopfes der Zylinder eingebaut.


 DIE ABNAHME

1 Autos mit tempostatom: Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie den Elektromotor tempostata von der Halterung (der Zeiger auf der Illustration) ab. Nehmen Sie den Elektromotor mit den verbundenen Leitungen beiseite.

2 Schalten Sie das aufsaugende Rohr von der Vorderseite des Luftfilters aus.

3 Nehmen Sie vom Schraubenzieher beide Klammern-2 beim Messgerät der Masse der Luft ab. Die Regler auf dem Stecker-3 und das Kummet-1, zu schwächen ist nötig es nicht.

4 Ziehen Sie die Schraube-1 heraus und nehmen Sie die Schachtel des Luftfilters nach oben heraus. Der Hinweis: Im Punkt-2 unter dem Luftfilter befindet sich die Gummistütze. Auf der Illustration ist der Luftfilter ohne filtrierendes Element und das Oberteil vorgeführt.


 DIE ANLAGE

5 Stellen Sie den Körper des Luftfilters auf die untere Gummistütze fest. Dabei verbinden Sie das aufsaugende Rohr von der Vorderseite des Luftfilters.
6 Festigen Sie die Schraube-1.
7 Stellen Sie das Messgerät der Masse mit uplotnitelnym vom Ring fest und festigen Sie von den Klammern.

Beschädigt uplotnitelnoje den Ring ersetzen Sie.

8 Autos mit tempostatom: Festigen Sie den Elektromotor der Einrichtung der Regulierung der Geschwindigkeit auf der Halterung.

Auf die Hauptseite