BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
- Die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
   Die Sicherheitsmaßnahmen und die Regeln der Beachtung der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem Brennstoffsystem
   Die Abnahme und die Anlage/Brennstoffpumpe des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
   Die Prüfung des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
   - Das Stromversorgungssystem der Benzinmotoren
      Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Relais der Brennstoffpumpe
      Die Abnahme und die Anlage des Brennstofffilters
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Antriebes drosselnoj saslonki
      Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters des Motors
   + das System der Einspritzung des Brennstoffes des Benzinmotors
   + das Stromversorgungssystem der Dieselmotoren
   + das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Relais der Brennstoffpumpe

Die Halterung des Relais

1 — das Relais der Brennstoffpumpe
2 — das Relais des Lüfters des Heizkörpers

3 — das Relais der Nebellampen
4 — das Relais des lautlichen Signals


Das Relais der Brennstoffpumpe befindet sich auf der Halterung des Relais hinter dem Block der Schutzvorrichtungen. Es versorgt die Brennstoffpumpe mit dem Strom. Mittels des Sicherheitsschalters unterbricht es die Abgabe des Brennstoffes, wenn bei der aufgenommenen Zündung die Impulse der Wendungen, zum Beispiel, wenn der Motor sagloch nicht gereicht werden.

Wenn man für die Prüfung des Systems der Einspritzung die Brennstoffpumpe beim nicht arbeitenden Motor aufnehmen muss, schalten Sie das Relais aus und verbinden Sie vom kurzen Hilfskabel der Klemme 30 und 87b. Der Durchmesser der Leitung soll 1.5 mm bilden.

 DIE ABNAHME

1 Nehmen Sie den Gepäckkasten ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des linken Gepäckkastens und die Abnahme und die Anlage des rechten Gepäckkastens.
2 Nehmen Sie mit Hilfe des kleinen Schraubenziehers daneben die Lampe der Einblendung und rasstykujte den Stecker heraus.

3 Wenden Sie die Schrauben (der Zeiger auf der Illustration) ab und nehmen Sie nach unten den Deckel-1 ab. Von der Rückseite des Deckels nehmen Sie die Leitung der Lampe der Einblendung des Gepäckkastens heraus.

4 Otoschmite sind rückwärts den Deckel-1 ein wenig eben nehmen Sie aus richtend-2 heraus. Schalten Sie die Klammern im Bezirk-3 aus.

5 Wenden Sie die Schraube (der Zeiger auf der Illustration) ab und ein wenig verschieben Sie nach unten die Halterung des Relais.

6 Nehmen Sie das Relais der Brennstoffpumpe-1 ab.



 DIE PRÜFUNG

Für die Prüfung des Relais der Brennstoffpumpe soll die Batterie geladen sein.

7 Prüfen Sie die Schutzvorrichtung des Systems der Einspritzung. Die Anordnung der Schutzvorrichtungen ist auf dem Schema im Block der Schutzvorrichtungen vorgeführt.

8 Nehmen Sie das Relais heraus - 3 verbinden Sie von der kurzen Hilfsleitung der Klemme 30 und 87b (der Dieselmotor: die Klemme 87). Dabei beschädigen Sie die empfindlichen Kontakte des Relais nicht. Wenn es kann hören, wie sich die Brennstoffpumpe einreiht, ersetzen Sie das Relais.

9 Wenn arbeitet die Pumpe nicht, prüfen Sie die Leitungen, die zu den Relais und der Pumpe gehen. Falls notwendig ersetzen Sie.
10 Prüfen Sie das Relais/Brennstoffpumpe.



 DIE ANLAGE

11 Stellen Sie auf die Stelle des Relais fest.

12 Lehnen Sie nach oben die Halterung des Relais ab und festigen Sie von der Schraube.

13 Stellen Sie den Deckel in die Richtenden ein.

14 Legen Sie die Leitung zur Lampe der Einblendung des prophetischen Kastens von der Rückseite des oberen Deckels an. Festigen Sie den Deckel.

15 verbinden Sie die Lampe der Einblendung und legen Sie sie fest.
16 Stellen Sie auf die Stelle den Gepäckkasten fest, wenden sich zu den Abteilungen die Abnahme und die Anlage des linken Gepäckkastens und die Abnahme und die Anlage des rechten Gepäckkastens.

Auf die Hauptseite