BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
- Die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
   Die Sicherheitsmaßnahmen und die Regeln der Beachtung der Sauberkeit bei der Arbeit mit dem Brennstoffsystem
   Die Abnahme und die Anlage/Brennstoffpumpe des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
   Die Prüfung des Sensors des Vorrates des Brennstoffes
   - Das Stromversorgungssystem der Benzinmotoren
      Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung des Relais der Brennstoffpumpe
      Die Abnahme und die Anlage des Brennstofffilters
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Antriebes drosselnoj saslonki
      Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters des Motors
   + das System der Einspritzung des Brennstoffes des Benzinmotors
   + das Stromversorgungssystem der Dieselmotoren
   + das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Das Stromversorgungssystem der Benzinmotoren

Der Aufstieg und die Anlage des Autos auf die Ständer sind gefährlich! Deshalb machen Sie sich vorläufig mit Rasdelom Poddomkratschiwanije und das Schleppen bekannt


1 Heben Sie und stellen Sie das Auto horizontal auf die Ständer fest. Nehmen Sie den unteren Deckel der motorischen Abteilung ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des unteren Deckels der motorischen Abteilung.
2 Stellen Sie den Selektor in die Lage "R fest".

3 Schwächen Sie die Mutter-2 auf dem Hebel der Schachtel-3, dabei die Klemmbuchse vom-1 Schraubenschlüssel von proworatschiwanija festhaltend.


4 Otoschmite der Hebel der Schachtel-3 vorwärts in die Lage des Parkplatzes. Dabei schlürfen Sie das Tau-4 in die entgegengesetzte Richtung und wieder entlassen Sie es.
5 Ziehen Sie die Mutter vom-2 Moment 10 N·m fest, dabei die Klemmbuchse-1 für schestigrannik festhaltend.
6 Prüfen Sie die Arbeit des Selektors. Dazu werden die Zündung einschalten. Beim bewegungsunfähigen Auto kann der Selektor aus der Lage "R" oder “N” den Platz wechseln, wenn das Bremspedal gleichzeitig gedrückt ist.
7 Motor kann nur in der Lage des Selektors "É" und “N” gestartet sein.
8 Zündschlüssel kann nur in der Lage des Selektors "É" herausgenommen sein.
9 muss man sich auf HUNDERT Andernfalls wenden.
Auf die Hauptseite