BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ Der laufende Abgang und die Bedienung
- Der Motor
   + die Prozeduren der Reparatur des Motors
   - Das System des Schmierens des Motors
      Die Kontur der Zirkulation des Öls
      Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera
      Die Prüfung des Drucks des Öls
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera

 DIE ABNAHME

Infolge der begrenzten Fläche für die Abnahme der Schale kartera muss man beide Stützen des Motors ausschalten und, den Balken der Vorderachsfederung senken.

1 Nehmen Sie wosduchosbornuju die Schachtel des Heizkörpers ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Schachtel des Lufteinlaufs.
2 Nehmen Sie den Schlauch der aufgesogenen Luft mit wosduchosbornoj die Schachteln ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Luftfilters des Motors.
3 Modelle 320d: Nehmen Sie den Deckel des Motors im Raum des fetten Filters ab, wenden sich zur Abteilung die Vereinigung und die Absonderung schnell abschaltbar mufty.

Die Operation des Aufstiegs und der Anlage des Autos auf die Ständer ist mit der Gefahr verbunden! Deshalb vor der Durchführung der Operation machen Sie sich mit Rasdelom Poddomkratschiwanije und das Schleppen bekannt

4 Heben Sie und stellen Sie das Auto auf die Ständer fest. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie den Deckel der motorischen Abteilung ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des unteren Deckels der motorischen Abteilung.
5 Ziehen Sie das motorische Öl zusammen, wenden sich zur Abteilung der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters.

6 Modelle 320i, 323i, 328i: Nehmen Sie den Schlauch der Ablasses des Öls vom Scheider des Öls auf dem richtenden Rohr des Registers des Niveaus des Öls ab. Dazu schalten Sie das Kummet der Befestigung (der Zeiger auf der Illustration) aus.

7 Wenden Sie das richtende Rohr des Registers des Niveaus bei der Halterung ab. Nehmen Sie das richtende Rohr nach oben aus der Schale kartera heraus. Dabei werden auf uplotnitelnoje der Ring beachten.
8 Modelle 320i, 323i, 328i: Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der Pumpe der Servolenkung ab und hängen Sie auf dem Draht mit den verbundenen Schläuchen zum Motor auf, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Pumpe des Hydroverstärkers.

Die Schläuche ist nötig es verbunden zur Pumpe abzugeben, es wird das Öl andernfalls folgen. Wenn das Hydrosystem geöffnet wird, muss man auf die besondere Sauberkeit folgen, da der ins System geratende Schmutz zu den Absagen bringen kann.


9 Heben Sie den Motor vom Kran für die Vorderhenkel auf. Wenn es keinen Kran verfügbar gibt, prodente das Tau durch die Henkel auf dem Motor. Prodente durch das Tau das Rohr der ausreichenden Haltbarkeit und oboprite sie auf zwei Ständer.

Die Verwendung des BMW-00 0 200, die auf den Illustrationen vorgeführt ist, stützt sich links und rechts auf die Stützen der Flügel und nimmt sich dort von den Bolzen zusammen. Im Verkauf gibt es die ähnliche Verwendung KLANN № KL-0205-3US.

10 Heben Sie den Motor vom Kran auf 5 mm auf, um die Stützen auszuladen.
11 Modelle 320i, 323i, 328i: Schwächen Sie die Stützen des Motors rechts und links oben etwa auf 4 Wendungen.
12 Wenden Sie von der unteren Seite des Autos der Mutter von beiden Stützen des Motors ab.

13 Schalten Sie die Steuerwelle vom Steuermechanismus aus und nehmen Sie die untere Steuerspalte von kardannogo des Gelenkes (der Zeiger auf der Illustration) ab.

14 Schalten Sie den Stabilisator links und rechts vom Balken des Motors aus.

Die folgenden Operationen werden in der Abteilung die Abnahme und die Anlage des Balkens der Vorderachsfederung bis ins Einzelne beschrieben.

Den Steuermechanismus vom Balken der Vorderachse abzunehmen es ist nicht erforderlich.
- Nehmen Sie der Verstärker des Vorderteiles des Autos ab.
- Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie link und recht querlaufend die Hebel der Aufhängung ab.
- Unterstützen Sie den Balken der Vorderachsfederung vom Garageaufzug und führen Sie die entsprechende Stütze zu. Auf der Illustration ist die Stütze des BMW-31 2 220 vorgeführt. Wenn es keine angegebene Stütze verfügbar gibt, unterlegen Sie die hölzerne Verlegung, um den Balken nicht zu beschädigen.
- Wenden Sie die Bolzen der Befestigung des Balkens ab und senken Sie sie möglichst niedrig.

15 Rasstykujte der Stecker des Sensors des Niveaus des Öls.
16 Modelle 320d: Nehmen Sie von den Halterungen auf der Schale kartera das Kabel des Sensors des Niveaus des Öls und den Schalter des Rückwärtsgangs ab.
17 Wenn gibt es die fetten Rohrleitungen AT, nehmen Sie sie bei der Schale kartera von den Halterungen ab.
18 316i, 318i: Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie die Halterung der Brennstoffrohrleitungen im Raum der Schale kartera ab.

19 Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie die Schale kartera ab.

Auf der Illustration ist die Befestigung der Schale kartera des Motors 316i, 318i zum Flansch RKPP vorgeführt. Ziehen Sie die Bolzen auf dem Flansch RKPP (der Zeiger auf der Illustration) und auf dem Block der Zylinder heraus.

20 Senken Sie die Schale kartera und nehmen Sie es rückwärts heraus.



 DIE ANLAGE

21 Reinigen Sie uplotnitelnyje die Oberflächen der Schale kartera und des Blocks der Zylinder.

Die uplotnitelnuju Verlegung der Schale kartera ersetzen Sie durch die Neue unbedingt.

Wenn bei 316i, 318i die neue Schale kartera festgestellt wird, muss man auf neu karter maslosabornik umstellen und das aufsaugende Rohr, dabei die neue Verdichtung festgestellt.

Das aufsaugende Rohr hat die selbstschneidenden Bolzen der Befestigung. Deshalb bei der neuen Schale kartera fehlt das Schnitzwerk für die Bolzen der Befestigung. Die Bolzen schneiden das Schnitzwerk selbst bei wwintschiwanii.

22 Modelle 316i, 318i: Legen Sie auf die Schale kartera neu uplotnitelnuju die Verlegung. Füllen Sie die Falze (der Zeiger auf der Illustration) in den Verdichtungen der Schale kartera unter den Anschlussebenen des Blocks der Zylinder beim Deckel der Zahnräder und sapornoj des Deckels germetikom, habend eine langwierige Elastizität, zum Beispiel, "Drei Bond 1209” oder "Loctite Ultra Black" aus.

23 Modelle 320d, 320i, 323i, 328i: Tragen Sie auf die teilenden Ebenen (der Zeiger auf die Illustrationen) auf dem Deckel der Zahnräder und sapornoj dem Deckel die Walze germetika, habend eine langwierige Elastizität, zum Beispiel, "Drei Bond 1209” oder "Loctite Ultra Black auf.” Die Walzen sollen die Breite 3 mm und die Höhe 2 mm haben. Kleben Sie neu uplotnitelnuju die Verlegung kartera, konsistentnuju das Schmieren verwendend. Prüfen Sie die Richtigkeit der Lage der Verlegung.

Auf der Illustration ist der 6-Zylinder-Benzinmotor vorgeführt.

24 Stellen Sie die Schale kartera fest.
25 Schrauben Sie die Bolzen der Befestigung der Schale kartera ein, bis sie festziehend. Ziehen Sie ein wenig die Bolzen zuerst bei RKPP, dann beim Motor fest. Dann ziehen Sie alle Bolzen vom Moment 10 N·m, das heißt wieder ein wenig fest. Wenn sich die Bolzen viel zu stark hinziehen, kann die Verlegung die Dichtheit zerdrückt und verloren sein.
26 Stellen Sie den richtenden Hörer für das Register des Niveaus des Öls ein, neu uplotnitelnoje den Ring verwendend. Festigen Sie den Hörer auf der Halterung.
27 Modelle 320i, 323i, 328i: Festigen Sie vom Kummet den Schlauch der Ablasses des Öls vom Scheider beim richtenden Rohr des Registers des Niveaus.
28 Wenn existieren masloprowody, festigen Sie sie in den Halterungen bei der Schale kartera.
29 Modelle 316i, 318i: Festigen Sie von den Bolzen die Halterung der Brennstoffrohrleitungen im Raum der Schale kartera.
30 Modelle 320d: Festigen Sie in den Halterungen bei der Schale kartera das Kabel des Sensors des Niveaus des Öls und den Schalter des Rückwärtsgangs.
31 Sostykujte legen Sie den Stecker des Sensors des Niveaus des Öls eben fest.

Die folgenden Operationen werden in der Abteilung die Abnahme und die Anlage des Balkens der Vorderachsfederung bis ins Einzelne beschrieben.

- Heben Sie den Balken der Vorderachsfederung auf und festigen Sie von ihren Bolzen, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Balkens der Vorderachsfederung.

Wenn der Steuermechanismus nicht abgenommen wurde, wird die Durchführung der Operationen nach der Messung der Vorderachsfederung nicht gefordert.

- Festigen Sie von den Bolzen auf dem Balken des Motors die linken und rechten Hebel der Aufhängung.
- Stellen Sie der Verstärker des Vorderteiles des Autos fest.

32 Festigen Sie beim Kugelgelenk den unteren Teil der Steuerspalte. Den klemmnyj Bolzen ziehen Sie vom Moment 20 N·m fest.
33 Senken Sie den Motor, entfernen Sie den Kran. Festigen Sie von den Bolzen beide Stützen des Motors. Die Momente des Zuges sind in den Spezifikationen gebracht.
34 Modelle 320i, 323i, 328i: Stellen Sie die Pumpe des Hydroverstärkers fest, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Pumpe des Hydroverstärkers.
35 Füllen Sie das System das motorische Öl aus, wenden sich zur Abteilung der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters.
36 Stellen Sie auf die Stelle wosduchosbornuju die Schachtel fest, wenden sich zur Abteilung die Prüfung des Thermoschalters.
37 Modelle 320d: Stellen Sie im Raum des fetten Filters den Deckel des Motors fest, wenden sich zur Abteilung die Vereinigung und die Absonderung schnell abschaltbar mufty.
38 Stellen Sie den Schlauch der aufsaugenden Luft auf der Schachtel des Luftfilters des Motors fest.
39 Senken Sie das Auto auf die Räder.
40 Festigen Sie die Kummete des Stabilisators auf dem Balken der Vorderachsfederung vom Moment 25 N·m. Dazu soll sich das Auto in der normalen Lage befinden.
41 Fahren Sie auf dem Auto und prüfen Sie die Dichtheit der Schale kartera. Falls notwendig ziehen Sie die Bolzen der Befestigung vorsichtig fest.
42 Festigen Sie von den Bolzen den unteren Deckel der motorischen Abteilung, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des unteren Deckels der motorischen Abteilung.

Auf die Hauptseite