BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
- Die Autos BMW 3 (Е46)
   Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   Die Technologie der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   Die Prüfungen der Bereitschaft des Autos zum Betrieb
   Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   Die Diagnostik der Defekte
   Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
   Die Verwaltungsorgane und die Geräte
   Die Auftankung
   Die Schlüssel, das einheitliche Schloss und protiwougonnaja das System
   Schutz- сигнализация*
   Die Scheibenheber
   Die Luke mit pod'emno-sdwischnoj крышкой*
   Die Sitze
   Die Regulierung der Lage des Steuerrads
   Die Spiegel
   Die Systeme der Sicherung
   Das Zündschloß und der Start des Motors
   Die stojanotschnyj Bremse
   Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
   Die automatische Transmission (AT) *
   Der Hebel des Umschalters der Fahrtrichtungsanzeiger / Lichtsignal
   Die Scheibenwischer und stekloomywateli
   Das Heizgerät der Heckscheibe
   Tempostat (die Technik der Aufrechterhaltung der aufgegebenen Geschwindigkeit) *
   Die Signalisierung der Notannäherung beim Parkplatz (PDC) *
   Das System der automatischen Stabilisierung der Immunität mit dem Regler des Drehmoments des Motors ASC+T/das System der dynamischen Kontrolle der Immunität DSC*
   Das Kontrollsystem des Drucks der Luft in den Reifen (RDC) *
   Die Beleuchtung und die Lichtgeräte
   Der Heizkörper, die Lüftung und die Klimaanlage der Luft des Salons
   Die Ausrüstung des Salons
   Die Probe
   Die Besonderheiten des Fahrens des Autos
   Der katalytische Reformator
   Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   Die Scheibenbremsen
   Das Bremssystem
   Die Gepäckräume
   Auto- телефон*
   Perenaladka der Scheinwerfer
   Die Motorhaube
   Das Aufschließen des Deckels der Tankluke manuell
   Der Antrieb pod'emno-sdwischnoj des Deckels der Luke вручную*
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Schutz- сигнализация*

Die Schutzsignalisierung reagiert auf die folgenden Handlungen der nebensächlichen Personen:

- Das Aufmachen der Tür, der Motorhaube oder des Deckels des Gepäckraumes
- Die Bewegung im Salon des Autos (mikrowolnowyj der Sensor des Schutzes des Salons)
- Die Veränderung der Neigung des Autos, zum Beispiel, beim Versuch des Diebstahles des Rads oder des Schleppens
- Die Unterbrechung einer Ernährung vom Akkumulator

Das System reagiert auf die genannten Handlungen der nebensächlichen Personen verschieden je nach der Erfüllung des Autos:

- Im Laufe von 30 Sekunden tönt das Signal der Besorgnis
- Für 5 Minuten reiht sich licht- notvoll сигнализация* ein

Die Errichtung auf die Signalisierung und die Abnahme von der Signalisierung

Die Errichtung auf die Signalisierung und die Abnahme von der Signalisierung werden gleichzeitig mit der Verriegelung und dem Aufschließen des Autos mittels der Wendung des Schlüssels im Schloss oder mit Hilfe der fernbetätigen Radioverwaltung erzeugt.

Der mikrowolnowyj Sensor des Schutzes des Salons wird ungefähr durch 30 Sekunden nach der letzten Wendung des Schlüssels im Schloss der Tür aktiviert.

Wenn die Errichtung auf die Signalisierung wie es sich gehört erfüllt ist, so zeugt davon die einmalige Abnutzung der Lichtalarmanlage.

Den Gepäckraum kann man und nach der Errichtung auf die Schutzsignalisierung öffnen, wenn auf die Schaltfläche 3 fernbetätiger Radioverwaltungen zu drücken (wenden sich zur Abteilung die Schlüssel, das einheitliche Schloss und protiwougonnaja das System). Nach dem Schließen des Deckels des Gepäckraumes übernimmt er unter die Kontrolle der Schutzsignalisierung wieder.

Bei einigen Exportmodellen kann die Verwaltung der Schutzsignalisierung nur mit Hilfe der fernbetätigen Radioverwaltung erzeugt werden. Das Aufschließen des Autos vom Schlüssel ruft bei diesen Modellen die Abnutzung der Signalisierung herbei. Den Druck der Schaltfläche 1 (schalten "Otperet") oder den Start des Motors die Signalisierung aus.

Die Signale der Kontrolllampe


Die Kontrolllampe befindet sich unter dem Rückspiegel.

Ständig brennt die Kontrolllampe: die Schutzsignalisierung ist aktiviert.

Die Kontrolllampe blinzelt bei der Errichtung auf die Signalisierung: es sind die Türen, die Motorhaube oder den Deckel des Gepäckraumes undicht geschlossen. Selbst wenn allen wie es ist abzugeben, werden die übrigen richtig geschlossenen Objekte unter den Schutz genommen sein, und wird die Lampe 10 Sekunden später beginnen, ständig zu brennen. Jedoch ist mikrowolnowyj der Sensor des Schutzes des Salons nicht aktiviert.

Die Kontrolllampe erlischt bei der Abnahme von der Signalisierung: der unerlaubten Manipulationen mit dem Auto wurde nicht erzeugt.

Die Kontrolllampe blinzelt etwa im Laufe von 10 Sekunden bei der Abnahme von der Signalisierung: das Signal über die Tatsache der nebensächlichen Einmischung.

Nach der Abnutzung der Signalisierung wird die Kontrolllampe ständig wieder brennen.


Der Schutzsensor der Neigung

Zur Vermeidung der Abgabe des Signals der Besorgnis bei der spontanen Abnutzung des Schutzsensors der Neigung (zum Beispiel, in dwuch'jarusnom oder bei der Beförderung mit der Bahn) oder infolge der Abnutzung des Mikrowellensensors des Schutzes des Salons diese Systeme kann man gleichzeitig abschalten.

Zweimal verschließen Sie das Auto, das heißt stellen Sie es auf die Signalisierung zweimal. Von anderen Wörtern, drücken Sie die Schaltfläche 2 fernbetätiger Radioverwaltungen oder zwei Male zweimal verschließen Sie das Auto vom Schlüssel (wenden sich zur Abteilung die Schlüssel, das einheitliche Schloss und protiwougonnaja das System).

Die Kontrolllampe wird kurzzeitig aufflammen, und dann wird ständig brennen. Der Sensor der Neigung und mikrowolnowyj der Sensor des Schutzes des Salons werden ausgeschaltet sein, bis das Auto von der Signalisierung abgenommen sein wird.

Der mikrowolnowyj Sensor des Schutzes des Salons

Der Sender und der Empfänger des Mikrowellensensors des Schutzes des Salons befinden sich unter dem Deckel an der Decke.

Für das tadellose Funktionieren des Mikrowellensensors muss man die Glaser und den Deckel der Luke schließen.

Schalten Sie mikrowolnowyj den Sensor, wenn aus:

Im Auto sollen die Kinder oder die Tiere bleiben,
Es sollen geöffnet die Fenster oder die Luke im Dach bleiben.

Die Unterbrechung des Prozesses des Schließens des Deckels der Luke und der Gläser im Laufe von den ersten 10 Sekunden und seine unverzügliche Erneuerung führen zur Ausschaltung des Schutzsensors der Neigung und des Mikrowellensensors des Schutzes des Salons. Wenn es geschehen wird, so ist nötig es für den Einschluss des Sensors der Neigung und des Mikrowellensensors die Schutzsignalisierung und wieder auszuschalten, sie aufzunehmen.

Auf die Hauptseite