BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
- Die Autos BMW 3 (Е46)
   Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   Die Technologie der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   Die Prüfungen der Bereitschaft des Autos zum Betrieb
   Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   Die Diagnostik der Defekte
   Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
   Die Verwaltungsorgane und die Geräte
   Die Auftankung
   Die Schlüssel, das einheitliche Schloss und protiwougonnaja das System
   Schutz- сигнализация*
   Die Scheibenheber
   Die Luke mit pod'emno-sdwischnoj крышкой*
   Die Sitze
   Die Regulierung der Lage des Steuerrads
   Die Spiegel
   Die Systeme der Sicherung
   Das Zündschloß und der Start des Motors
   Die stojanotschnyj Bremse
   Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
   Die automatische Transmission (AT) *
   Der Hebel des Umschalters der Fahrtrichtungsanzeiger / Lichtsignal
   Die Scheibenwischer und stekloomywateli
   Das Heizgerät der Heckscheibe
   Tempostat (die Technik der Aufrechterhaltung der aufgegebenen Geschwindigkeit) *
   Die Signalisierung der Notannäherung beim Parkplatz (PDC) *
   Das System der automatischen Stabilisierung der Immunität mit dem Regler des Drehmoments des Motors ASC+T/das System der dynamischen Kontrolle der Immunität DSC*
   Das Kontrollsystem des Drucks der Luft in den Reifen (RDC) *
   Die Beleuchtung und die Lichtgeräte
   Der Heizkörper, die Lüftung und die Klimaanlage der Luft des Salons
   Die Ausrüstung des Salons
   Die Probe
   Die Besonderheiten des Fahrens des Autos
   Der katalytische Reformator
   Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   Die Scheibenbremsen
   Das Bremssystem
   Die Gepäckräume
   Auto- телефон*
   Perenaladka der Scheinwerfer
   Die Motorhaube
   Das Aufschließen des Deckels der Tankluke manuell
   Der Antrieb pod'emno-sdwischnoj des Deckels der Luke вручную*
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Das Kontrollsystem des Drucks der Luft in den Reifen (RDC) *

Das Prinzip der Handlung

 


Das System RDC kontrolliert den Druck der Luft in den Reifen aller vier Räder und während der Bewegung. Das System teilt über das bedeutende Fallen des Drucks in einem oder mehreren Reifen mit.

In jedem Rad hinter dem Ventil gibt es den Sensor des Drucks, den Sender und die Stromquelle. Durch die kurzen Intervalle der Zeit wird die Messung des Drucks erzeugt.
Die bekommenen Daten werden nach dem Radiokanal übergeben. Bei der Abweichung des Drucks von der Norm nimmt die Periodizität der Sendung der Daten zu.

Neben jedem Rad in der Karosserie befinden sich die Antennen, die die Signale von den Sendern übernehmen. Der Bordprozessor bearbeitet die handelnden Signale und teilt über die Veränderungen dem Fahrer mit.

Damit das System verstanden""hat", welcher Druck normal ist, ist nötig es den Druck in allen vier Rädern zu prüfen, mit den Spezifikationen und falls notwendig zu vergleichen, bis zur Norm hinzuführen. Dann ist nötig es das System zu aktivieren.

Diese Kontrolllampe auf dem Instrumentenbrett informiert Sie darüber, dass den Druck der Luft in den Reifen die Abweichung von der Norm hat.


Die Aktivierung des Systems

 


1 Drehen Sie den Schlüssel in die Lage 2 um.
2 Halten Sie die Taste gedrückt, bis die Kontrolllampe auf dem Instrumentenbrett vom gelben Licht aufflammen wird.
3 Durch etwas Minuten nach dem Anfang der Bewegung wird sich das System RDC den tatsächlichen Druck der Luft in den Reifen wie die geeichte Kennziffer merken, auf die es im Folgenden zu orientieren ist nötig.

Diese Prozedur ist nötig es nur nach dem Hinzupumpen der Reifen zu wiederholen. Für die übrigen Fälle reiht sich das System RDC nach der Wendung des Zündschlüssels in die Lage 2 automatisch ein und gilt bei jeder Fahrt.

Beim Fallen des Drucks

Wenn der Druck der Luft in den Reifen nach einer Weile wesentlich fallen wird (flammt dass im Prinzip darstellt die normale Erscheinung), die Kontrolllampe vom gelben Licht auf.

Dadurch ist es Ihnen vorgeschlagen, so bald wie möglich den Druck in den Reifen Ihres Autos bis zur Norm hinzuführen.

Wenn es nach einer Weile nach der Vollendung des Drucks bis zur Norm Ihnen vorgeschlagen ist, diese Operation wieder zu wiederholen, so bedeutet es, dass Sie die Reifen falsch versagt haben. Noch einmal prüfen Sie den Druck und vergleichen Sie seine Bedeutungen mit den Bedeutungen, die in den Spezifikationen gebracht sind.

Beim Loch des Reifens


Beim Loch des Reifens mit dem Verlust des Drucks flammt die Kontrolllampe vom roten Licht auf. Zusätzlich tönt das lautliche Signal.

In diesem Fall verringern Sie sofort die Geschwindigkeit bis zur vollen Unterbrechung des Autos, dabei das heftige Bremsen und die heftigen Bewegungen vom Steuerrad vermeidend. Ersetzen Sie das durchgestochene Rad.

Vorgesehen im Falle des Loches des Reifens kompakt колесо* (kann nur vorübergehend verwendet werden) geht ins Kontrollsystem des Drucks der Luft in den Reifen nicht ein. Ersatz- колесо* des identischen Umfanges mit den übrigen auf dem Auto bestimmten Rädern ist es von den notwendigen elektronischen Mitteln, zulassend hingegen ausgestattet, die Kontrolle des Drucks der Luft darin nach der Anlage anstelle des defekten Rads und der Aktivierung des Systems RDC zu führen.

Das System RDC kann über den plötzlichen Bruch des Deckels infolge der äußerlichen Einwirkungen nicht benachrichtigen.

Für den Ersatz der Reifen wenden Sie sich auf HUNDERT BMW.

Die Störungen

Die Arbeitsfähigkeit des Systems RDC können andere Systeme oder die Geräte negativ beeinflussen, die die selbe Rundfunkfrequenz verwenden.

Während des Entstehens der Störungen brennt die Kontrolllampe vom gelben Licht.

Das gelbe Licht der Lampe zeugt auch:

- Über die Störung im System,
- Über die Anlage des Rads ohne entsprechende Elektronik,
- Über das Vorhandensein im Auto zusammen mit ersatz- колесом* auch anderer Räder mit der Elektronik für RDC.

Für solche Fälle wenden Sie sich auf HUNDERT BMW.
Auf die Hauptseite