BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
- Die Autos BMW 3 (Е46)
   Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   Die Technologie der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   Die Prüfungen der Bereitschaft des Autos zum Betrieb
   Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   Die Diagnostik der Defekte
   Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
   Die Verwaltungsorgane und die Geräte
   Die Auftankung
   Die Schlüssel, das einheitliche Schloss und protiwougonnaja das System
   Schutz- сигнализация*
   Die Scheibenheber
   Die Luke mit pod'emno-sdwischnoj крышкой*
   Die Sitze
   Die Regulierung der Lage des Steuerrads
   Die Spiegel
   Die Systeme der Sicherung
   Das Zündschloß und der Start des Motors
   Die stojanotschnyj Bremse
   Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
   Die automatische Transmission (AT) *
   Der Hebel des Umschalters der Fahrtrichtungsanzeiger / Lichtsignal
   Die Scheibenwischer und stekloomywateli
   Das Heizgerät der Heckscheibe
   Tempostat (die Technik der Aufrechterhaltung der aufgegebenen Geschwindigkeit) *
   Die Signalisierung der Notannäherung beim Parkplatz (PDC) *
   Das System der automatischen Stabilisierung der Immunität mit dem Regler des Drehmoments des Motors ASC+T/das System der dynamischen Kontrolle der Immunität DSC*
   Das Kontrollsystem des Drucks der Luft in den Reifen (RDC) *
   Die Beleuchtung und die Lichtgeräte
   Der Heizkörper, die Lüftung und die Klimaanlage der Luft des Salons
   Die Ausrüstung des Salons
   Die Probe
   Die Besonderheiten des Fahrens des Autos
   Der katalytische Reformator
   Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   Die Scheibenbremsen
   Das Bremssystem
   Die Gepäckräume
   Auto- телефон*
   Perenaladka der Scheinwerfer
   Die Motorhaube
   Das Aufschließen des Deckels der Tankluke manuell
   Der Antrieb pod'emno-sdwischnoj des Deckels der Luke вручную*
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Scheibenwischer und stekloomywateli

 


0 Ausgangslage (die Scheibenwischer arbeiten nicht).

1 Arbeit der Scheibenwischer im Zwischenregime / Sensor der Intensität дождя*.

2 Arbeit der Scheibenwischer mit der normalen Frequenz.

3 Arbeit der Scheibenwischer mit der erhöhten Frequenz.

4 Einmaliger Einschluss der Scheibenwischer.

5 Arbeit stekloomywatelej im automatischen Regime.

6 Regler des Intervalls des Einschlusses der Scheibenwischer bei der Arbeit im Zwischenregime / Sensibilität des Sensors der Intensität des Regens.

1 Zwischenregime oder der Sensor der Intensität дождя*


Das Zwischenregime


Das Intervall zwischen den Einschlüssen kann gerieft kolessikom 6, habend vier Lage stufenartig reguliert werden. Zusätzlich wird das Intervall des Einschlusses je nach der tatsächlichen Geschwindigkeit der Bewegung automatisch reguliert.

Der Sensor der Intensität des Regens

Der Sensor lässt automatisch zu, die Frequenz der Arbeit der Scheibenwischer je nach der Intensität des Regens oder des Schneefalls zu regulieren. Es bedeutet, dass Sie sich beim aufgenommenen Sensor schon um den Einschluss und die Ausschaltung der Scheibenwischer und die Umschaltung von einem Regime ihrer Arbeit auf anderem nicht sorgen müssen. Sie können die Aufmerksamkeit auf den Weg vollständig konzentrieren. Es ist bei den schlechten Wetterbedingungen besonders wichtig und trägt bolschej zur Sicherheit der Bewegung und der Erhöhung der Bequemlichkeit der Führung des Wagens bei.

Wenn die Scheibenwischer auf das Zwischenregime der Arbeit aufgenommen sind, so reagieren sie, wenn, zum Beispiel, zur Windschutzscheibe Ihres Autos das Wasser von den Rädern vor dem gehenden Auto geraten ist sofort.

Der Infrarotstrahler richtet durch das optische System das Licht auf die Oberfläche der Windschutzscheibe so dass beim trockenen Glas dieses Licht vollständig widergespiegelt wird. Der Sensor misst die Intensität des widergespiegelten Lichtes.

Wenn es abgeflossen ist es ist mit den Tropfen des Wassers abgedeckt, so verringert sich die Stufe der Reflexion, da das Infrarotlicht durch das Glas teilweise geht. Die Intensität des widergespiegelten Lichtes lässt zu, die Stufe der Befeuchtung der Windschutzscheibe zu bestimmen.

Der Einschluss des Sensors


Nach der Wendung des Zündschlüssels in die Lage 1 oder 2 übersetzen Sie den Hebelumschalter in die Lage 1. Es wird die einmalige Abnutzung der Scheibenwischer geschehen.

Sie können auf eine lange Zeit den Hebelumschalter in der Lage 1 abgeben, und dann Ihnen wird genug Botschafter der Wendung des Zündschlüssels in die Lage 1
Den Sensor der Intensität des Regens aufzunehmen. Dazu:

- Drehen Sie gerieft kolessika 6 um oder
- Setzen Sie das automatische Regime der Arbeit stekloomywatelej ein.

Gerieft kolessiko 6 wird Ihnen zulassen, die Sensibilität des Sensors entsprechend Ihren Wünschen zu regulieren.

Bei der Fahrt mojetschnych der Wagen schalten Sie den Sensor ab, da die unabsichtliche Abnutzung der Scheibenwischer zu ihrem Bruch bringen kann.

2 Arbeit der Scheibenwischer mit der normalen Frequenz


Bei der Unterbrechung des Autos geschieht die automatische Umschaltung auf das Zwischenregime der Arbeit (es verhält sich zu den Autos mit dem Sensor der Intensität des Regens nicht).

3 Arbeit der Scheibenwischer mit der erhöhten Frequenz


Bei der Unterbrechung des Autos arbeiten die Scheibenwischer mit der normalen Frequenz (es verhält sich zu den Autos mit dem Sensor der Intensität des Regens nicht).

5 Arbeit stekloomywatelej im automatischen Regime


Die Besprengung der Windschutzscheibe von der waschenden Flüssigkeit wird vom kurzzeitigen Einschluss der Scheibenwischer begleitet.

Von der kurzzeitigen Einwirkung auf den Hebelumschalter wird die waschende Flüssigkeit auf die Windschutzscheibe gereicht, aber die Scheibenwischer reihen sich nicht ein.

Omywateli фар*


Wenn die Geräte der Beleuchtung des Autos aufgenommen sind, so geschieht bei jeder fünften Abnutzung omywatelej der Windschutzscheibe im automatischen Regime das automatische Umfließen der Scheinwerfer.

Zur Vermeidung der Verschlechterung der Sicht ist nötig es omywateljami nur zu benutzen, falls das Erfrieren der waschenden Flüssigkeit auf der Windschutzscheibe ausgeschlossen wird.
Verwenden Sie die spezielle nicht erfrierende Flüssigkeit.

Zur Vermeidung der Beschädigung der Pumpe stekloomywatelej es darf man nicht beim Fehlen der Flüssigkeit im Behälter aufnehmen.

Die Düsen stekloomywatelej


Die Beheizung verwirklicht sich automatisch *, wenn sich der Zündschlüssel dabei in der Lage 2 befindet.

Auf die Hauptseite