BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ Die Karosserie
- Die elektrische Bordausrüstung
   + Dignostika der elektrischen Elemente
   - Die Beleuchtung und die Signalisierung
      Die Abnahme und die Anlage/Prüfung des lautlichen Signals
      Der Initialization der Fernsteuerung
      Der Ersatz der Glühlampen der äusserlichen Beleuchtung
      Der Ersatz der Glühlampen der inneren Beleuchtung
      Die Abnahme und die Anlage des Scheinwerfers
      Die Abnahme und die Anlage des Ringdeckels des Scheinwerfers
      Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors der Regulierung der Weite des Lichtes
      Die Regulierung der Scheinwerfer
      Die Gasentladungslampen des nahen Lichtes (die Xenonlampen)
      Die Abnahme und die Anlage der hinteren Laterne
   + die Geräte und die Ausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Der Ersatz der Glühlampen der äusserlichen Beleuchtung

Die Glühlampen fallen im Laufe der Zeit aus. Deshalb sollen jede zwei Jahre sie auf neu ersetzt sein, selbst wenn sie die Arbeitsfähigkeit noch aufsparen. Es verhält sich zu den Halogenlampen nicht, die für das nahe und entfernte Licht, sowie in den Nebellampen, zum Beispiel, verwendet werden. In der Regel, ihre Ressource ist wesentlich höher und sie werden nur bei der Beschädigung ersetzt. Die Abschwächung der Kraft des Lichtes in den Glühlampen klärt sich nach der schwarzen Ablagerung auf dem Glaskolben.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Vor dem Ersatz der Glühlampe schalten Sie der entsprechende Konsument aus.

Nehmen Sie die Lampe von den nackten Fingern nicht. Der Abdruck der Finger verdampft und wird auf dem Reflektor angehalten, den Lichtstrom der Lampe verringernd. Unbedingt stellen Sie die Lampe der selben Erfüllung fest. Unbedingt ersetzen Sie mit der Lampe der selben Erfüllung. Die auf dem Kolben zufällig abgegebenen Lampen des Fleckes entfernen sich vom reinen Tuch, das im Spiritus angefeuchtet ist.

— Schalten Sie den Schalter der entsprechenden Lampe aus.
— Werden die Zündung abstellen.
— Öffnen Sie die Motorhaube oder den Deckel des Gepäckraumes.

Das nahe/entfernte Licht

Die galogenowyje Lampen, die für das nahe und entfernte Licht verwendet werden, sowie für die Nebellampen, befinden sich unter dem Druck und können beim Ersatz platzen. Deshalb beim Ersatz solcher Lampen muss man die Schutzbrillen und die Handschuhe benutzen. Beim Ersatz der Gasentladungslampen (den Xenonlampen des nahen Lichtes) gibt es die Gefahr für das Leben infolge der unqualifizierten Anrede mit dem Element der hohen Anstrengung der Lampe. Deshalb wird ihr Ersatz hier nicht beschrieben.


1 Rasstykujte der Stecker auf der Patrone der beschädigten Lampe. Drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn bis zum Anschlag den Grubenbauring-4 auf der Patrone der Lampe des nahen Lichtes-1 oder des entfernten Lichtes-2 um und nehmen Sie es heraus.

Auf der Illustration ist der abgenommene Scheinwerfer vorgeführt. 3 – die Patrone der Lampe stojanotschnogo des Lichtes.

2 Drücken Sie die beschädigte Lampe in die Patrone ein, drehen Sie in der Richtung auf den einstündigen Zeigern um so, dass sie befreit wurde und nehmen Sie heraus.
3 Stellen Sie in die Patrone die neue Lampe ein und drehen Sie bis zum Anschlag im Uhrzeigersinn um.
4 Stellen Sie an den Scheinwerfer die Patrone und drehen Sie im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag um.
5 Sostykujte der Stecker bei der Patrone.

Das stojanotschnyj Licht


6 Lampen stojanotschnogo des Lichtes sind im Körper des Scheinwerfers des entfernten Lichtes gelegen.

7 Drehen Sie die Patrone der Lampe stojanotschnogo des Lichtes-3 gegen den Uhrzeigersinn um und nehmen Sie aus dem Körper heraus.

8 Nehmen Sie die Lampe aus der Patrone heraus.
9 Stellen Sie die neue Lampe stojanotschnogo des Lichtes in die Patrone ein.
10 Stellen Sie die Patrone der Lampe in den Körper des Scheinwerfers von der großen Pfote nach oben ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag um.

Das Vordersignal der Wendung

11 Für den Ersatz der Lampe muss man das Signal der Wendung abnehmen. Dazu führen Sie den Schraubenzieher durch die Öffnung im Flügel ein, wenden sich zum linken Teil der Illustration.

12 Drücken Sie nach unten vom Schraubenzieher den Haken der Befestigung des Signals der Wendung und so befreien Sie. Für die Erklärung ist dieser Prozess auf dem abgenommenen Signal der Wendung vorgeführt, wenden sich zum rechten Teil der Illustration.

Den Schraubenzieher muss man nach unten dabei stark drücken so, dass der Haken vom Nasenstüber festgelegt wurde.

13 Nehmen Sie das Signal der Wendung vorwärts heraus.

14 Drehen Sie die Patrone der Lampe-1 gegen den Uhrzeigersinn um und nehmen Sie aus dem Körper des Signals der Wendung heraus.

15 Drücken Sie die beschädigte Lampe in die Patrone ein, drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn um so, dass er befreit wurde und nehmen Sie heraus.
16 Stellen Sie in die Patrone die neue Lampe ein. Drücken Sie die Lampe ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn so um. Damit sie festgelegt wurde.
17 Stellen Sie die Patrone der Lampe in den Körper des Scheinwerfers ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag um, damit die Patrone festgelegt wurde.
18 Führen Sie das Signal der Wendung von beiden Pfoten-2 in richtend auf dem Körper ein und drücken Sie so, dass die Haken deutlich festgelegt wurden.

Die Nebellampe

Die Halogenlampen der Nebellampen, sowie des nahen und entfernten Lichtes befinden sich unter dem Druck und beim Ersatz können platzen. Deshalb beim Ersatz der Lampe benutzen Sie die Handschuhe und die Schutzbrillen.


19 Nehmen Sie mit Hilfe des kleinen Schraubenziehers die-1 Nebellampe daneben aus der Karosserie heraus.

Um lakokrassotschnogo die Deckungen nicht zu beschädigen, unterlegen Sie unter den Schraubenzieher den Lappen.

20 Rasstykujte beim Scheinwerfer der Stecker.
21 Drücken Sie die beschädigte Lampe in die Patrone ein, drehen Sie sie gegen den Uhrzeigersinn um so, dass sie befreit wurde, und nehmen Sie heraus.
22 Stellen Sie die neue Lampe in die Patrone ein. Drücken Sie die Lampe ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn um so, dass sie festgelegt wurde.
23 Sostykujte der Stecker bei der Nebellampe.
24 Stellen Sie den Scheinwerfer ein und legen Sie sie fest.

Der Seitenfahrtrichtungsanzeiger

25 Schieben Sie mit Hilfe des Plastkeils-1 oder den Fingern das Seitenregister-2 vorwärts in der Richtung der Bewegung und nehmen Sie aus der Öffnung der Karosserie heraus.

26 Drehen Sie die Patrone-3 gegen den Uhrzeigersinn um und nehmen Sie aus dem Fahrtrichtungsanzeiger heraus.
27 Nehmen Sie die Lampe aus der Patrone heraus.
28 Drücken Sie in die Patrone die neue Lampe ein.
29 Stellen Sie die Patrone in den Fahrtrichtungsanzeiger ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn um so, dass die Patrone festgelegt wurde.
30 Stellen Sie den Fahrtrichtungsanzeiger im Satz in die Öffnung der Karosserie ein und drücken Sie.

Die hintere Laterne

Die Anordnung der Lampen in hinter gruppirowannom die Laterne

1 — das Signal der Wendung
2 — die Rückfahrleuchte
3 — die Nebellampe
4 — das Begrenzungslicht
5 — das Ladefeuer/Bremslicht

31 Abnahme der Halterung der Lampe in bokowine: befreien Sie die Klammern aus der Gepäckabteilung in der Richtung des Zeigers. Nehmen Sie die Halterung der Lampe und rasstykujte den Stecker ab.

32 Abnahme der Halterung der Lampe im Deckel des Gepäckraumes: Nehmen Sie vom Schraubenzieher die 2 Riegel der Verkleidung des Deckels des Gepäckraumes im Punkt-1 ab. Befreien Sie die Klammer-2 auf der Halterung der Lampe. Nehmen Sie die Halterung der Lampe und rasstykujte den Stecker ab.

33 Drücken Sie die beschädigte Lampe in die Patrone ein, drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn so um. Damit sie befreit wurde und nehmen Sie heraus.
34 Stellen Sie in die Patrone die neue Lampe ein. Drücken Sie die Lampe ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn um so, dass sie festgelegt wurde.
35 Sostykujte der Stecker bei der Halterung der Lampe. Stellen Sie die Halterung ein und drücken Sie es so, dass der Nasenstüber angeklungen hat.
36 Festigen Sie die Verkleidung des Deckels des Gepäckraumes von zwei Klemmen, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage des Deckels des Gepäckraumes.

Das zentrale Bremslicht

Beim Ausfall der Leuchtdiode muss man den ganzen Lichtstreifen ersetzen.

37 Nehmen Sie den Deckel von den Klemmen unter dem Bremslicht von der Vorderseite ab, wonach sie abnehmen Sie.
38 Schalten Sie den Lichtstreifen und rasstykujte die Vereinigung aus.
39 Sostykujte den Stecker mit dem neuen Lichtstreifen, festigen Sie den Lichtstreifen.
40 stellen Sie den Deckel mit den Klammern im Raum der hinteren Laterne Zuerst ein, dann drücken Sie.

Die Laterne der Beleuchtung des Nummernschildes

41 Stellen Sie den kleinen Schraubenzieher-1 in den Falz rechts und drücken Sie nach links, wonach die Laterne der Beleuchtung des Nummernschildes-2 herausnehmen Sie.

Um lakokrassotschnogo die Deckungen nicht zu beschädigen, unterlegen Sie unter den Schraubenzieher den Lappen.

42 Nehmen Sie aus den Kontaktklemmen beschädigt sofitnuju die Lampe heraus.
43 Stellen Sie neu sofitnuju die Lampe ein.
44 Stellen Sie rasseiwatel ein und drücken Sie es ein. Die Riegel sollen deutlich zugeklinkt werden.

Auf die Hauptseite