BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ Die Karosserie
- Die elektrische Bordausrüstung
   + Dignostika der elektrischen Elemente
   - Die Beleuchtung und die Signalisierung
      Die Abnahme und die Anlage/Prüfung des lautlichen Signals
      Der Initialization der Fernsteuerung
      Der Ersatz der Glühlampen der äusserlichen Beleuchtung
      Der Ersatz der Glühlampen der inneren Beleuchtung
      Die Abnahme und die Anlage des Scheinwerfers
      Die Abnahme und die Anlage des Ringdeckels des Scheinwerfers
      Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors der Regulierung der Weite des Lichtes
      Die Regulierung der Scheinwerfer
      Die Gasentladungslampen des nahen Lichtes (die Xenonlampen)
      Die Abnahme und die Anlage der hinteren Laterne
   + die Geräte und die Ausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme und die Anlage der hinteren Laterne

 DIE ABNAHME

1 Abnahme der Halterung der Lampe der entsprechenden hinteren Laterne ist in der Abteilung der Ersatz der Glühlampen der äusserlichen Beleuchtung gebracht.

2 Auf der Illustration ist die hintere Laterne im Deckel des Gepäckraumes, gefestigt mit Hilfe des Kummets vorgeführt. Wenden Sie die Mutter der Befestigung von innen des Autos ab und nehmen Sie nach draußen die hintere Laterne ab. Bei den äusserlichen hinteren Laternen muss man etwas Muttern der Befestigung nach der Kontur der Laterne abwenden.


 DIE ANLAGE

3 Bei Vorhandensein von den Beschädigungen ersetzen Sie die Verlegung der hinteren Laterne.
4 Stellen Sie die Laterne ein und stellen Sie es in Bezug auf die angrenzenden Elemente der Karosserie aus. Ein wenig ziehen Sie die Muttern vom Moment 5 N·m fest.
5 Stellen Sie die Halterung der Lampe der hinteren Laterne fest, wenden sich zur Abteilung der Ersatz der Glühlampen der äusserlichen Beleuchtung.
6 Schließen Sie den Deckel des Gepäckraumes oder die Tür sadka und prüfen Sie die Dichtheit der hinteren Laterne, ob wofür zu Wasser auf die Laterne begießen Sie und dann prüfen Sie sie ist in den Salon des Autos durchgedrungen.
7 Wenn ist das Wasser durchgedrungen, ersetzen Sie die Verdichtung oder die Laterne.

Auf die Hauptseite