BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ das Bremssystem
+ Die Aufhängung und die Lenkung
- Die Karosserie
   Die allgemeinen Informationen und die Sicherheitsmaßnahmen
   + der Abgang und die Reparatur der Beschädigungen der Karosserie
   + die Äußerlichen Elemente der Karosserie
   - Die inneren Elemente der Karosserie
      Die Abnahme und die Anlage der Vorderschirme des Paneels der Geräte
      Die Abnahme und die Anlage der Verkleidung vorder die Teile des Bezirkes der Beine
      Die Abnahme und die Anlage des linken Gepäckkastens
      Die Abnahme und die Anlage des rechten Gepäckkastens
      Die Abnahme und die Anlage der zentralen Konsole
      Die Abnahme und die Anlage der zentralen Armlehne
      Die Abnahme und die Anlage der Tasche der Konsole der Schalter
      Die Abnahme und die Anlage der Konsole der Schalter
      Die Abnahme und die Anlage des Elektromotors des Antriebes sdwischnoj die Paneele des Dachs
      Die Abnahme und die Anlage des Spiegels der inneren Art
      Der Spiegel der inneren Art mit der automatischen Verdunklung
      Die Abnahme und die Anlage der Seitenverkleidung des Gepäckraumes
      Die Abnahme und die Anlage der Verkleidung des hinteren Paneels
      Die Abnahme und die Anlage der Verkleidung des Deckels des Gepäckraumes
      Die Abnahme und die Anlage des Kopfpolsters des Vordersitzes
      Natjaschitel des Sicherheitsgurtes. Die Hauptangaben und die Sicherheitsmaßnahmen
      Die Abnahme und die Anlage des Vordersitzes
      Die Abnahme und die Anlage des Rücksitzes
      Die Abnahme und die Anlage der Düsen stekloomywatelja
      Die Regulierung der Düsen stekloomywatelja
      Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung der Düsen faroomywatelja
      Die Abnahme und die Anlage der Hebel des Scheibenwischers
      Die Abnahme und die Anlage des Behälters/Pumpe omywatelja
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme und die Anlage des Vordersitzes

 DIE ABNAHME

1 Nehmen Sie das Kopfpolster ab, wenden sich zur entsprechenden Abteilung.
2 verschieben Sie den Vordersitz vollständig vorwärts und nach oben.

3 Wenden Sie den Bolzen der Befestigung-2 ab und nehmen Sie den Sicherheitsgurt-1 ab.

4 Wenden Sie zwei hintere Bolzen der Befestigung-3 ab.

5 verschieben Sie den Sitz vollständig rückwärts.

6 Sitz des Vorderpassagiers: Nehmen Sie die Apotheke der Erstversorgung-4 ab. Dazu heben Sie vom Schraubenzieher der Klammer-5 links und rechts auf. Drücken Sie auf die Apotheke vorn nach unten und nehmen Sie heraus.

7 Schalten Sie das negative Kabel (-) der Batterie bei der ausgeschalteten Zündung aus. Die Batterie befindet sich in der Gepäckabteilung hinter dem Deckel von der rechten Seite. Bei den Autos BMW 316i, 318i befindet sich die Batterie in der motorischen Abteilung.

Infolge der Abschaltung der Batterie werden die Daten aus dem Gedächtnis der Defekte einiger Geräte der Verwaltung gewaschen. Falls notwendig ist nötig es vor der Abschaltung der Batterie die Daten des Gedächtnisses der Defekte zu halten. Wenden sich zur Abteilung die Diagnostik der Defekte. Die Arbeit wäre es wünschenswert, in den Bedingungen HUNDERT durchzuführen.

8 beachten Sie die Sicherheitsmaßnahmen bei der Anrede mit natjaschitelem des Riemens und dem Airbag, wenden sich zur Abteilung die Lenkung mit dem Hydroverstärker (serwouprawlenije).

9 Rasstykujte schtekernoje-6 Vereinigung vorn unter dem Sitz, vorläufig daneben die Halterung-7 herausgenommen.

10 Wenden Sie die Muttern-8 ab und nehmen Sie mit den spannkräftigen Scheiben ab. Vorläufig nehmen Sie des Deckels ab, wenn es sie gibt.

11 Nehmen Sie den U-Träger mit schutz- kryschkami ab und vorsichtig nehmen Sie den Vordersitz heraus.


 DIE ABNAHME

12 stellen Sie den Sitz Vorsichtig fest und stellen Sie es aus so, dass die Öffnungen übereingestimmt haben.

Der kleine Teppich soll sich im Bezirk der Befestigung von den Bolzen zwischen den Reifen des Sitzes und dem Boden nicht befinden, andernfalls kann bei der Bewegung der Lärm entstehen.

13 Festigen Sie den Sitz vorn von den neuen Muttern und ziehen Sie von ihrem Moment 55 N·m fest.
14 Sostykujte den Stecker unter dem Sitz, stellen Sie die Halterung ein und so legen Sie den Stecker fest.
15 Sitz des Vorderpassagiers: Stellen Sie die Apotheke der Erstversorgung von den hinteren Zapfen in richtend auf den Sitz ein, drücken Sie vorn nach oben und legen Sie in den Klammern fest.
16 verbinden Sie das negative Kabel (-) der Batterie bei der ausgeschalteten Zündung. Stellen Sie die Stunden fest.
17 den Sitz vollständig vorwärts Wegzufegen.
18 Festigen Sie zwei neue Bolzen der Befestigung hinten vom Moment 55 N·m.
19 Festigen Sie den Sicherheitsgurt außen vom Moment 48 N·m.
20 Stellen Sie das Kopfpolster fest, wenden sich zur entsprechenden Abteilung.
21 Stellen Sie die Stunden fest.

Speziell bei der Beschädigung der elektrischen Regulierung der längslaeufigen Lage des Sitzes:


22 Neigen Sie den Sitz vom Mechanismus der Regulierung der Neigung nach oben.
23 Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung des Antriebes der Regulierung der längslaeufigen Lage des Sitzes heraus und nehmen Sie den Antrieb ab.
24 Werden den Schalter des Mechanismus der längslaeufigen Regulierung aufnehmen.

- Der Mechanismus arbeitet nicht: Stellen Sie den neuen Antrieb und werden es aufnehmen. Wenn jetzt der Mechanismus arbeitet, ist das Reduziergetriebe intakt, ersetzen Sie nur den Elektromotor.
- Der Elektromotor arbeitet, der Sitz wechselt nicht den Platz: Es ist das Reduziergetriebe der Umstellung des Sitzes Fehlerhaft, ersetzen Sie es.

25 Rasstykujte der Stecker des Mechanismus der längslaeufigen Regulierung des Sitzes.
26 Wenden Sie zwei Bolzen der Befestigung des Reifens des Sitzes vorn ab und werfen Sie den Sitz rückwärts um.
27 Schneiden Sie vom großen Instrument für das Zerschneiden der Bolzen die Anschlusswelle ab.
28 Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung heraus und nehmen Sie das Reduziergetriebe links und rechts ab. Dann kann der Sitz manuell geschoben sein.
29 Für die Abnahme des Sitzes festigen Sie die Reifen vorn beim Rahmen.
30 Nehmen Sie den Sitz ab und ersetzen Sie die Reifen.

Auf die Hauptseite