BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ die Kupplung und die Antriebswellen
+ Das Bremssystem
- Die Aufhängung und die Lenkung
   + die Vorderachsfederung
   + die Hintere Aufhängung
   + die Lenkung mit dem Hydroverstärker (serwouprawlenije)
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Aufhängung und die Lenkung

Die Spezifikationen

Die abgesonderten Charakteristiken sind auch im Text des Kapitels gebracht und im Falle der Notwendigkeit ihrer Ausführung sind von der fettigen Schrift gewählt


Die Lenkung

Die Konstruktion

Rejetschnoje mit dem Hydroverstärker. Die Sicherheitssteuerspalte.

Das Öl des Hydrosystems der Lenkung

ATF der Marken Aral Getriebeцl ATF 22 D-22 144, BP Autran LTF, Shell ATF Dexron II D-21-631, Mobil ATF 220 D-20104, Total Dexron II D-21298, Esso ATF D-21 065.

Die Übertragungsbeziehung des Steuermechanismus

15.5: 1

Die Vorderachsfederung
Die Konstruktion Unabhängige, odnoscharnirnaja mit den Theken der Mohn-fersona, den Schraubenfedern, den hydraulischen Dämpfern und dem Kompensator des Momentes der Kräfte der Trägheit, die auf die Karosserie beim Bremsen gelten. Es ist der Stabilisator der querlaufenden Immunität bestimmt.
Die hintere Aufhängung
Die KonstruktionMit dem zentralen Hebel und dem Kompensator des Momentes der Kräfte der Trägheit, die auf die Karosserie beim Bremsen gelten. Es ist der Stabilisator nach der Pfefferimmunität bestimmt.
Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen
Die Momente des Zuges der Befestigung sind auch im Text des Kapitels und auf einigen иллюстрациях* gebracht.

*Выделенные im Text von der fettigen Schrift unterliegen die Momente des Zuges der genauen Beachtung; nicht sind die von der fettigen Schrift gewählten Bemühungen nur voraussichtlich gebracht
Die Lenkung
Die Vorderachsfederung
Die Befestigung des Balkens
Der Bolzen М12, die Klasse 8.877 N·m
Der Bolzen М12, die Klasse 12.9105 N·m
Der Bolzen М12, die Klasse 10.9110 N·m
Die hintere Aufhängung
Die Bolzen der Befestigung der Räder100 N·m

Auf die Hauptseite