BMW 3 Serien E46

Ab 1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der BMW 3 Serien Е46
+ die Autos BMW 3 (Е46)
+ der Laufende Abgang und die Bedienung
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ die Stromversorgungssysteme, der Einspritzung und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ RKPP und transmissionnaja die Linie
+ die Automatische Transmission
+ Die Kupplung und die Antriebswellen
- Das Bremssystem
   Die Abnahme und die Anlage des Bremsleistens der Vorderräder
   Die Abnahme und die Anlage richtend vorder die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk des Vorderrads
   Die Abnahme und die Anlage des Bremsleistens der Scheibenbremsen
   Die Abnahme und die Anlage der Klammer der Bremse der Hinterräder
   Die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk des Hinterrades
   Die Messung der Dicke der Bremsdisk
   Die Bremsflüssigkeit - die Hauptangaben und die Sicherheitsmaßnahmen
   Die Entfernung der Luft aus dem Bremssystem
   Der Ersatz der Bremsrohrleitung
   Der Ersatz des Vorderbremsschlauches
   Die Prüfung des Verstärkers der Bremse
   Die Abnahme und die Anlage des Leistens stojanotschnogo die Bremsen
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage des Hebels stojanotschnogo die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage des Taus des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage des Schalters des Bremslichtes
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Entfernung der Luft aus dem Bremssystem

Nach der Durchführung der Reparatur des Bremssystems, in dessen Ergebnis die Rohrleitungen flohen, ins System kann die Luft geraten. In diesem Fall muss man die Luft entfernen. Auf das Vorhandensein der Luft im Bremssystem bezeichnet weich prodawliwanije die Bremspedale. In diesem Fall ist nötig es negermetitschnost zu entfernen und, aus dem System die Luft zu entfernen.

Wenn die Luft ins Hydrosystem ABS durchgedrungen ist, ist nötig es aus den Gründen der Sicherheit, die Luft zu entfernen auf HUNDERT. Es ist beim Vorhandensein negermetitschnosti im hydraulischen Block oder vorhanden wenn sich der Behälter der Bremsflüssigkeit oporoschnennym erwiesen hat oder wenn bei der Entfernung der Luft vergessen haben, in den Behälter die Flüssigkeit zu ergänzen.


Die Luft aus dem Bremssystem entfernt sich katschatelnymi von den Bewegungen des Bremspedals, wofür die Hilfe des Assistenten gefordert wird.
Auf HUNDERT Luft aus dem Bremssystem entfernt sich in der Regel mit Hilfe der speziellen Einrichtung. Mit Hilfe solcher Einrichtung im System durch den Behälter für die Bremsflüssigkeit entsteht der Druck bis zu 2.0 Bar.

Wenn man die Luft aus dem ganzen System entfernen muss, entfernt sich die Luft aus jeder Bremse abgesondert.

Es wird unbedingt für jene Fälle, wenn die Luft in jeden abgesonderten Support durchgedrungen ist. Wenn ersetzt wurde oder wurde nur ein Support in der Regel genug repariert, die Luft aus dem entsprechenden Support zu entfernen.

Die Reihenfolge der Entfernung der Luft:


— Der Support der hintere Rechte.
— Der Support der hintere Linke.
— Der Support der Vorderrechte.
— Der Support der Vorderlinke.

1 Nehmen Sie pylesaschtschitnyj kolpatschok von des Stutzens für die Entfernung der Luft ab. Reinigen Sie den Stutzen, ziehen Sie auf ihn den reinen Schlauch an, anderes Ende des Schlauches senken Sie in die Flasche, die halb mit der Bremsflüssigkeit ausgefüllt ist. Es gibt den entsprechenden Schlauch und die Kapazität im Verkauf.

2 Bitten Sie den Assistenten, auf das Bremspedal soviel Mal zu drücken, es ist für die Bildung im System des Drucks wieviel notwendig. Es wird nach dem Widerstand das Bremspedal empfunden.
3 Kaum ist der Druck erreicht, drücken Sie das Pedal vom Bein entlassen Sie sie nicht.
4 Wenden Sie auf der Halb-Wendung den Stutzen für die Entfernung der Luft nakidnym vom Schlüssel ab, zum Beispiel, sammeln Sie HAZET I968-7 die Folgende Flüssigkeit in die Flasche. Sie folgen darauf, dass sich das Ende des Schlauches in der Flasche ständig niedriger als Niveau der Flüssigkeit befindet. Wenn das System geöffnet wird, ist es nach der Nachgiebigkeit des Bremspedals bemerkenswert.
5 Kaum wird der Druck der Flüssigkeit beginnen, zu fallen, schließen Sie den Stutzen.
6 wiederholen Sie den Prozess nakatschki die Systeme, bis im System der Druck entstehen wird. Drücken Sie das Bremspedal und geben Sie auf ihr das Bein ab. Öffnen Sie den Stutzen der Entfernung der Luft. Öffnen Sie den Stutzen, bis beginnen wird, der Druck zu fallen. Danach schließen Sie den Stutzen.
7 Prozess der Entfernung der Luft wiederholen Sie, bis in der Bremsflüssigkeit, die in die Kapazität für prokatschki handelt, es werden die Luftblasen nicht fehlen.
8 Nach dem Abschluss des Prozesses prokatschki nehmen Sie den Schlauch von des Stutzens ab und ziehen Sie auf den Stutzen schutz- kolpatschok an.

Im Laufe der Entfernung der Luft folgen Sie auf den Behälter für die Bremsflüssigkeit periodisch. Das Niveau der Flüssigkeit soll nicht wesentlich herabgesetzt werden. Andernfalls kann ins System die Luft geraten. Doliwajte ins System unbedingt nur die neue Bremsflüssigkeit!

9 Luft aus anderen Supporten entfernt sich auf die gleiche Weise.

10 Nach dem Abschluss des Prozesses der Entfernung der Luft in den Behälter ist es dolit die Flüssigkeit bis zur Notiz "der Schwung" notwendig. Prüfen Sie den Zustand uplotnitelnoj die Verlegungen-1 Deckel des Behälters.

11 Nach der Entfernung der Luft aus dem System auf den Druck auf das Bremspedal soll sie weich nach unten nicht weggehen. Wenn es geschieht, ist nötig es noch einmal den Prozess der Entfernung der Luft zu wiederholen.

— Ob die Bremsschläuche gefestigt sind?
— Ob der Bremsschlauch in der Halterung gefestigt ist?
— Ob die Stutzen für die Entfernung der Luft festgezogen sind?
— Ob die ausreichende Anzahl der Bremsflüssigkeit überflutet ist?
— Auf dem arbeitenden Motor prüfen Sie die Dichtheit. Dazu drücken Sie das Bremspedal von der Bemühung 200 – 300 N (20 – 30 kg) im Laufe von 10 mit. Das Pedal soll nicht abnehmen. Prüfen Sie alle Beitritte auf die Dichtheit.

Die Bremsflüssigkeit keinesfalls soll oder hinausgeworfen werden mit den Haushaltsabfällen ausgegossen werden. Die lokalen Machtorgane informieren die Fahrer über die Stellen ihrer möglichen Verwertung.

12 erfüllen Sie etwas Bremsen auf dem Weg mit der nicht intensiven Bewegung des Transportes Zum Schluss. Dabei muss man erfüllen, wie mindestens, ein starkes Bremsen unter Ausnutzung ABS (Sie erkennen nach dem Pulsieren des Bremspedals).

Dabei folgen Sie aufmerksam auf das Folgende hinter Ihnen vom Transport.

Auf die Hauptseite